Studies @ FH
Studies @ FH
 
 
 
 
 

Home > Studies @ FH KL - Zweibrücken

Mit einer kurzen Vorstellung zu den jeweils einzelnen Projekten, die ich während meines Studiums verwirklicht habe. Eine genauere Darstellung der Projekte, die ich weitergeführt habe, findet man unter Projekte. Ebenso gibt es hiermit eine kurze Übersicht über ein Teil der Fächer des Studiengangs Digitale Medien, die ich bisher besucht habe.

Grundlagen Gestaltung

Während Grundlagen der Gestaltung im ersten Semester haben wir unterschiedliche Wochenaufgaben lösen und zur Abgabe bringen müssen. Eine Teilaufgabe war es einen Farbkreis zu erstellen. Mein Ergebnis kann nun hier bestaunt werden.

Als finale Abgabe musste eine Website zum Thema "Vaterschaftstests" Pro oder Contra gestaltet werden.

 

E-Learning Anwendung

ABC Kids
Aufgabe im Fach Mediengestaltung war es, während des ganzen Semesters, eine Projektarbeit anzufertigen, bei der es darum ging, eine Lernanwendung für Grundschulkinder zu entwickeln.

Meine Arbeitsgruppe hatte sich für eine Englischanwendung entschieden, mit deren Hilfe Grundschulkinder einige grundlegende Vokablen der englischen Sprache auf spielendem Weg kennenlernen sollten.

 

SEO - Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung und Onlinemarketing waren Themen eines Wahlpflichtfaches aus dem dritten Semester. Hierbei erlernete ich das Analysieren von Serverlogfiles mit Hilfe von Sawmill. Teile der zu analysierenden Bestandteile waren die 'Pageviews', genutzte Bandbreite, verursachter Traffic, Keywords, Zielgruppen, Browser, die Stärken und die Schwächen der Website etc.

Als Finale Abgabe wurde uns das Thema Aristoteles vorgegeben. Hierbei sollten wir die erlernten Fähigkeiten anwenden und eine Website zu diesem Thema erstellen, um diese so zu optimieren, dass sie bei Google möglichst hoch positioniert ist.


Internetprogrammierung

Beim Fach Internetprogrammierung habe ich Einblicke in die Programmierung der Sprache PERL erhalten. Weiterhin beschäftigte ich mich mit der Programmierung von CGI Scripten und dem Einbetten von JAVA als CGI Anwendung. Letztendlich erhielten wir auch noch eine kurze Einführung in PHP. Um meinen Umgang mit PHP weiter zu festigen, beschloss ich meine Website mittels PHP zu realisieren.

 

XML - Extensible Markup Language

Im Wahlpflichtfach XML habe ich den Umgang mit XML, XSLT und XSD kennen gelernt. Aus weiterführendem Interesse habe ich mich mit dem grundlegenden Umgang von XPATH Ausdrücken vertraut gemacht. In einer sehr einfachen Telefonbuchanwendung wurden diese Techniken von mir kombiniert.

 

OpenGL, VRML

Während meines Studiums habe ich mich im Fach Computergrafik und Computergrafik & Visualisierung neben Autodesk® Maya® unter anderem auch mit OpenGL und VRML beschäftigt. Hier einige meiner Ergebnisse.

 

Computeranimation und Visualisierung

Als Semesterprojekt in CAV kreierten wir eine Animation eines fliegenden Autos im Weltraum. Der Projekttitel war "Flying Car".

 

Icon Set

Gestaltung einer Reihe von Icons als Teilaufgabe im Fach Human Computer Interaction. Hier eine kleine Auswahl. Weitere Icons sind im Bereich Projekte > Learning@Home > Icon Set zu finden.

Icondesign

 

Visualisierung sozialer Netzstrukturen von Facebook.com

Im Fach Medienkonzeption und Produktion bei Prof. Hendrik Speck ist es unseres Aufgabe ein soziales Netzwerk auszuwählen, um anschließend Nutzerdaten daraus zu analysieren und diese entsprechend visuell aufzubereiten. Ein Einblick in die hierfür entwickelte Anwendung kann man hier gewinnen.

 

Produktvisualisierung für Viasit

Als Aufgabe des Wintersemesters 07/08 sollten wir, Dominik und ich, für das Projekt DM bei Prof. Manfred Brill als Betreuer, eine Produktvisualisierung für die Firma Viasit aus Neunkirchen durchführen.

Zum Einsatz sollen hierbei Autodesk® Maya® und als Renderer Mental Ray® kommen.

Weitere Informationen und Bilder zum Ablauf und Abschluss des Projektes sind hier zu finden.
  Projekt DM

 

Das "Dancer" Projekt

Für das Wahlpflichtfach Grafikprogrammierung war es im Sommersemester 2008 die Aufgabe eine OpenGL Anwendung zu schreiben. Betreut wurde das Wahlpflichtfach von Prof. Manfred Brill.

Die Anwendung, der "Dancer" wird in C++ Code und OpenGL geschrieben. Als Anforderung sollte sich der "Dancer" am Ende des Projektes interaktiv über die Tastatur oder Maus steuern lassen und eine vorprogrammierte Bewegung ausführen können.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

 

 
 
 
Play Button Stop Button Neues Dokument Als Kopie speichern Roter Augen Effekt entfernen Roter Augen Effekt entfernt